Schulsozialarbeit an der Helene-Stöcker Schule

 

Als Bindeglied zwischen Jugendhilfe und Schule beraten die Schulsozialarbeiterin Frau Figge (für den Standort Lentzestraße) und die Schulsozialarbeiterin Frau Treimer (für den Standort Eichenstraße) Schüler_innen sowie Eltern und Lehrpersonal zu folgenden Themengebieten:

·         Bildung und Teilhabe

·         Einzelfallhilfe

·         Krisenintervention/ Konfliktlösungen

·         Erzieherische Fragen

·         Einleitung von Therapieprozessen

Offene Angebote und Projekte sollen gezielt auf die individuellen Bedürfnisse von Eltern und Schüler_innen eingehen. 

 

Standort Eichenstraße:

Schulsozialarbeiterin : Nadja Beckmann

Sprechstunde:

Dienstag: : 8.00- 12.00 Uhr

Mittwoch: 8.00- 12.00 Uhr und nach Absprache

Telefonische Erreichbarkeit: 563 67 57

Nadja.Beckmann@stadt.wuppertal.de 

 

 

Standort Lentzestraße:

Schulsozialarbeiterin: Daniela Figge

Sprechstunde:

Montag: 8.00- 9.30

Mittwoch und Donnerstag: 8.00- 10.00 Uhr und nach Absprache

Telefonische Erreichbarkeit: 0157 56780078 und 250 35 08

daniela.figge@stadt.wuppertal.de 

 

 

Standortübergreifende Schulsozialarbeit:

Daniela Treimer

 

Sprechstunde Eichenstraße:

Montag:        8.00- 12.00 Uhr

Freitag:          8.00- 12.00 Uhr

Sprechstunde Lentzestraße:

Dienstag:       8.00- 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00- 12.00 Uhr

Daniela.Treimer@stadt.wuppertal.de