Die Bausteine unseres Bildungs– und Betreuungsangebotes

Durch die gesammelten Erfahrungen innerhalb der verschiedenen Bildungs- iund Betreuungsmaßnahmen und unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Jugend– und Familienhilfe, sowie das Wissen um die individuellen Erwartungen von Kindern, Eltern und Schulen in den Bereichen Bildung, Betreuung und Erziehung haben wir ein Angebot auf der Basis von einzelnen Bausteinen entwickelt. Diese Bausteine ermöglichen es uns, gemeinsam mit der einzelnen Schule auf der Basis ihrer pädagogischen Zielsetzung und unter Berücksichtigeng der Bedarfe von Kindern und Eltern im jeweiligen Sozialraum ein individuelles Bildungs– und Betreuungsangebot zu gestalten.

 

Der offene Ganztag

Gemäß den vertraglichen Vorgaben wird eine verlässliche Grundbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Primarstufe einschließlich der Unterrichtszeit bis 16.00 Uhr vorgehalten.

Die konkrete Betreuungszeit richtet sich nach der Unterrichtsplanung.

Angebote innerhalb der Grundbetreuung, je nach personeller und räumlicher Ausstattung können sein - Gesellschaftsspiele - Kreatives gestalten mit Freimaterial - Kleinere Bewegungsangebote im Außenbereich - Leseecke / Ruhezonen

Schwerpunkt der Grundbetreuung ist die Förderung des sozialen, kommunikativen und eigenständigen Verhalten der Kinder und knüpft an die pädagogischen Ziele der Schule an. Dem Bedürfnis der Kinder nach Entspannung und Erholung soll in angemessener Form entsprochen werden.

Unsere Leistungen - Grundbetreuung von 11.30 bis 16.00 Uhr - Ansprechpartner für Kinder und Eltern - Angebote in der Grundbetreuung

 

Mittagstisch

In einem angemessenen festgelegten Zeitrahmen soll in einer ansprechenden Atmosphäre ein Mittagessen gereicht werden. Dieses Mittagessen wird an allen Betreuungstagen angeboten. Die Beteiligung der Schülerinnen und Schüler be der Vor– und Nachbereitung des Mittagstisches wird angestrebt. Je nach personellen und räumlichen Ressourcen können Schülerinnen und Schüler ergänzende Speisen ( Nachtisch, Gebäck ) unter Anleitung selber zubereiten.

Es wird von den Eltern ein zusätzlicher Kostenbeitrag für das Mittagessen/Getränke erhoben.


Hausaufgabenbetreuung und Förderangebote

Die Teilnahme an der Hausaufgabenbetreuung ist für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich. Schülerinnen und Schüler ohne Hausaufgaben werden parallel im Rahmen der Grundbetreuung betreut. Förderangebote werden durch Lehrkräfte und/oder pädagogischen Mitarbeitende, aufgrund der von Ihnen ermittelten Bedarfslage zusätzlich angeboten.                  

Hierzu zählen u.a. - Sprach– und Leseförderung - Mathematische Übungen

Die Hausaufgabenbetreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen/Lehrern und allen pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

 

Themenorientierte Bildungs-und Betreuungsangebote

Durch themenorientierte Angebote sollen Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten de Kinder und Jugendlichen geweckt und gestärkt werden. Hiebei geht es um die Förderung der Kreativität, der Wissensvertiefung, der Schaffung von Erfahrungsfeldern, der Stärkung der Eigenverantwortlichkeit und der Körpererfahrung. Soziales Lernen in unterschiedlichen Gruppen wird eingeübt. Die konkreten Angebote sind abhängig von den pädagogischen Schwerpunkten der Schule sowie den Bedarfen vor Ort und werden von den Mitarbeitenden des oGaTa e.V. und außerschulischen Kooperationspartnern angeboten.

Hier handelt es sich um die Bereiche:
  - Musik / Tanz       - Sport / Bewegung - Kunst / Literatur - Natur / Umwelt - Gesundheit / Hygiene - Religiöse und interkulturelle Angebote - Geschlechtsspezifische Angebote (Jungen-und Mädchengruppen)

 

Ferienbetreuung

Die Ferienbetreuung ist ein bedarfsorientiertes Angebot außerhalb der Unterrichtszeit. Die Angebote haben ihren Schwerpunkt im Bereich der Freizeitgestaltung. Die Durchführung von Projekten und das Aufgreifen schulischer Inhalte können mit einfließen. Es besteht die Möglichkeit, dass Schulen sich zusammenschließen und mit anderen Trägern der Jugendhilfe kooperieren. Ferienangebote können auch außerhalb des Schulgebäudes in Kooperation mit außerschulischen Partnern durchgeführt werden.

 

Unsere Leistungen - verlässliche Grundbetreuung von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr nach verbindlicher Anmeldung - Mittagstisch, es wird ein zusätzlicher Kostenbeitrag für das Mittagessen erhoben - Besondere Angebote wie z. B. Projekte und Ausflüge