Die Klasse 1 bis 4 an der Lentzestraße hat zwei Texte über die Klasse geschrieben. Wir konnten uns nicht entscheiden, welchen wir nehmen sollten, deshalb hier die beiden Texte:

 

 

Wir sind die Klasse 1-4 an der Lentzestraße. Alle Kinder von uns sind nett und wir lernen hier super. Wir lernen viel Mathe, Deutsch und Musik. Frau Traue ist unsere Klassenlehrerin und sehr nett und eine gute Lehrerin. Wenn unser Musiklehrer kommt, haben wir viel Spaß und singen laut.

Wir sind die Katzen-Klasse. Die Katzen in unserem Klassenraum sind süß, genauso wie wir manchmal.

 

In den Pausen spielen wir alle zusammen auf dem Pausenhof fangen und Fußball. 

Wir sind die Klasse 1 bis 4 an der Lentzestraße. Das Klassentier ist die Katze. Bei uns sind 17 Kinder. Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Traue. Herr Bohne ist unser Musiklehrer. Sachunterricht haben wir bei Frau Urban. Frau Treimer macht Ferdi mit ein paar Kindern aus der Klasse. Die Kinder lernen, wie man gut mit anderen Menschen umgeht.

Die Kinder spielen gerne in der Pause Fangen, Verstecken und Fußball. Die ganze Klasse hält meistens zusammen.

Ein paar Kinder bekommen Unterstützung von unseren Integrationshelferinnen Frau Hathroubi, Frau Grashoff und Frau Peters.

Wir haben in der Klasse verschiedene Dienste. Es gibt den Fegedienst, den Tafeldienst, den Lichtdienst, den Aufräumdienst, den Obstdienst und den Mülldienst.

Bald machen wir Ausflüge in den Nordpark und zur Eselsbrücke.

Unser Time-Out-Plan unterstützt die Kinder beim guten Benehmen.

Wenn wir nach Hause oder in die OGATA gehen, machen wir immer unseren Tagesabschluss.

 

Wir feiern zusammen Geburtstag, St. Martin, Nikolaus und Weihnachten.