Hallo!“

 

Voller Freude starteten wir in das Schuljahr 2020/2021, gespannt darauf, wie das neue Schuljahr in dieser für alle aufregenden Zeit verlaufen wird.

Ein Mädchen und fünfzehn Jungen, also insgesamt 16 fröhliche und aufgeweckte Kinder, lernen, lachen und spielen gemeinsam mit Frau Halbach in der Klasse 1 bis 3. Unterstützt werden wir dabei von unserem immer hilfsbereiten Integrationshelfer Herrn Gilles.

Wir beginnen den Schultag gemeinsam und beherrschen mit großer Sicherheit unseren „Guten-Morgen-Reim“. Nachdem wir das „Kind des Tages“ bestimmt haben, die Silben geklatscht sind sowie das Datum im Chor gesprochen ist, besprechen wir zusammen den Tagesablauf.

Besonders gerne unternehmen wir Ausflüge, beispielsweise 14-tägig in das Kinderhaus Luise Winnacker e.V in Wuppertal Sonnborn. Dort verbringen wir viel Zeit an der frischen Luft, fahren mit Rollern und Inline-Skates, erkunden den Wald, spielen Fußball, basteln, werken und freuen uns über das von einigen Kindern immer lecker zubereitete Mittagessen.

 

Wir freuen uns auf ein aufregendes Schuljahr!